Seite wählen
Advertisements

Man kann davon ausgehen, dass die Menschen in ihren Heimbüros etwas Ruhe und Frieden wollen. Denken Sie nur einmal darüber nach! Selten sind diejenigen, die gerne in einer lauten Umgebung arbeiten. Okay, Bauarbeiter haben dort nicht wirklich viele Möglichkeiten. Dennoch erfordern die meisten Jobs von zu Hause aus ein Mindestmaß an Ablenkungen.

Was ist mit einer anderen bescheidenen Annahme? Es besteht eine gute Chance, dass Sie eine angenehme Atmosphäre in Ihrem Heimbüro schaffen möchten. Wenn das stimmt, dann sind Sie an der richtigen Adresse. Im folgenden Text zeigen wir Ihnen 6 fantastische Ideen, wie Sie Ihr Home Office mit kleinem Budget schalldicht machen können.

Beginnen Sie mit der Tür! Verwenden Sie etwas akustische Dichtung oder Weatherstripping-Band, um die Lücken zu füllen. Als nächstes beschäftigen Sie sich mit den Fenstern. Unter anderem sind Noise-Cancelling-Vorhänge eine gute Lösung. Fügen Sie auch einige dicke Teppiche zum Boden und eine zusätzliche Ebene Trockenbau zu den Wänden. Behandeln Sie schließlich Lüftungsöffnungen und Steckdosen mit besonderer Sorgfalt.

Sie fragen sich, ob mehr dahinter steckt? Wenn ja, lesen Sie weiter!

Was ist Schalldämmung?

Das Wichtigste zuerst, lassen Sie uns eine kurze Definition des Begriffs geben, den wir heute häufig verwenden werden. Schalldämmung gleichbedeutend mit der Abdichtung jeder einzelnen Lücke, durch die Schall eindringen könnte. Die Abmessungen der Lücke spielen keine Rolle. Selbst das kleinste Loch, durch das die Luft ein- oder austreten kann, muss geschlossen werden.

In Ordnung, damit sollte es geklärt sein. Lassen Sie uns diese Schallschutzlösungen für Ihr Heimbüro überprüfen!

#1 Schallisoliert die Home-Office-Tür

Dies kann in ca. 15 Minuten erledigt werden, also keine Sorge! Es wird nicht viel Zeit in Anspruch nehmen. Außerdem ist es ein ziemlich billiger Prozess! Sonst würde es nicht auf diese Liste gehören. Dennoch, wenn Sie etwas Geld sparen möchten, klicken Sie hier.

Auf Risse prüfen

Wie prüft man also auf Löcher / Risse in einer Bürotür?

Einer Ihrer Freunde (oder Ihr Partner) kann Ihnen dabei helfen. Am besten warten Sie bis zum Abend. Die Person, die Ihnen hilft, muss auf der anderen Seite der Tür stehen. Unnötig zu erwähnen: Die Tür muss geschlossen werden. Wie auch immer, Ihr "Sidekick" muss eine Taschenlampe auf die Tür richten. Du solltest von der anderen Seite nicht in der Lage sein, irgendein Licht durchscheinen zu sehen.

Nun, wenn Sie etwas Licht von der anderen Seite kommen sehen, müssen Siesich an die Arbeit machen. Also, wie wird es gemacht?

Schalldämmung der Home-Office-Tür 101

Hier sind die Dinge, die Sie tun sollten, um Ihre Bürotür schalldicht zu machen:

  • Besorgen Sie sich Weatherstripping-Klebeband in Ihrem örtlichen Baumarkt. Sie verwenden es, um eine luftdichte Abdichtung zwischen Tür und Rahmen zu bilden. Es ist die Nr. 1-Lösung, um den Raum zu eliminieren, durch den Schall hindurchgehen kann.
  • Fügen Sie einen Türfeger hinzu. Auf diese Weise füllen Sie die Lücke zwischen dem Boden und Ihrer Home-Office-Tür.
  • Verwenden Sie eine akustische Dichtung , um alle Löcher zu füllen, die sich zwischen dem Rahmen und der Wand gebildet haben könnten.

Diese Materialien sind nicht teuer und Sie finden sie in jedem gut ausgestatteten Baumarkt. Natürlich können Sie sich auch das Online-Angebot ansehen.

#2 Als nächstes: Home-Office-Fenster

Wie Sie vielleicht wissen, ist Glas nicht das, was Sie einen großartigen Isolator nennen würden. Das bedeutet, dass Sie besonders auf die Fenster Ihres Heimbüros achten müssen. Auch dies ist in einigen Fällen ein sehr wichtiger Schritt. Zum Beispiel, wenn Sie ein Bürofenster haben, das mit dem Rest Ihrer Wohnung verbunden ist. Es klingt ein bisschen ungewöhnlich, aber einige Leute haben diese Art von Setup in ihren Häusern.

Schalldämmung der Home-Office-Fenster 101

Der Prozess ist im Grunde der gleiche wie der, den wir oben beschrieben haben. Verwenden Sie Ihr Wetterschutzband oder Ihre Akustikdichtung noch einmal. Dennoch gibt es einige Ergänzungen, wenn es um Schallschutzfenster geht:

  • Versuchen Sie, akustische Vorhänge aufzuhängen. Diese absorbieren einige der Geräusche.
  • Bewegliche Decken werden auch als große Schallabsorber bezeichnet.
  • Versuchen Sie schließlich, akustischen Kitt zu verwenden. Sie können es in jede gewünschte Form bringen.

Akustikvorhänge sind die beste Wahl. Sie sind sowohl praktisch als auch ästhetisch ansprechend.

Ein Mann sitzt an einem Schreibtisch in seinem Homeoffice.

#3 Geh auf den Boden und lass die guten Zeiten rollen

Okay, wir werden nicht über den funky Klassiker sprechen. Vielleicht werden wir das in einigen zukünftigen Artikeln behandeln. Lassen Sie uns stattdessen herausfinden, wie Sie Ihre Home-Office-Etage schalldicht machen können.

Schalldämmung Ihrer Home-Office-Etage 101

Sie haben hier ein paar Möglichkeiten:

  • Ineinandergreifende Fußmatten. Diese blockieren jedoch nicht den gesamten Ton, der hereinkommt. Dennoch stellen Sie sicher, dass die Geräusche, die Sie machen, selten Ihr Bürozimmer verlassen.
  • Wenn Sie die Möglichkeit haben, fügen Sie eine Bodenunterlage hinzu. Diese sind dafür bekannt, Vibrationen zu absorbieren.
  • Teppichpolsterung hinzufügen. Auf diese Weise sorgen Sie für ein geräuschfreies Heimbüro.
  • Setzen Sie Denkteppiche auf "strategische Punkte". Zum Beispiel unter Ihrem Stuhl.

Es ist nicht nötig zu erwähnen, dass alle diese Lösungen fantastisch für die Geräuschabsorption sind. Dennoch könnten ineinandergreifende Fußmatten und / oder dicke Teppiche die beste Wahl sein. Sie sind sehr billig, aber sie wirken Wunder.

#4 Was ist mit den Wänden?

Die Schalldämmung Ihrer Wände könnte der wichtigste Teil des gesamten Prozesses sein. Mal sehen, was Ihre Möglichkeiten sind.

Hinzufügen einer zusätzlichen Trockenbauschicht

Nun, das ist vielleicht nicht die billigste Option da draußen. Außerdem ist es ziemlich zeitaufwendig. Dennoch kann es manchmal Ihre beste Waffe im Kampf gegen Lärm sein. Warum ist das so? Hier ist Ihre Antwort:

  • Es bietet Ihnen eine zusätzliche Barriere gegen Lärm.
  • Trockenbau verhindert, dass Vibrationen durch die Strukturen Ihres Hauses vordringen.
  • Es wird auch Luftschall aufheben und strukturelle Geräusche blockieren.

Erwägen Sie auch, Green Glue auf der Rückseite der Trockenbauwand für maximale Isolierung hinzuzufügen.

Akustikdecken?

Erwägen Sie, Akustikdecken an Ihren Wänden zu befestigen. Mit anderen Worten: Decken Sie die problematischen Stellen ab, von denen der Lärm kommt. Dies wird nicht so effektiv sein wie eine zusätzliche Schicht Trockenbau, aber trotzdem. Sie werden definitiv einen Unterschied bemerken.

Große Leinwandbilder

Sie können Ihre Wände auch mit großen Leinwandgemälden dekorieren. Es reduziert nicht nur die Lärmbelästigung, sondern lässt Ihr Büro auch gut aussehen. Wie Sie bereits wissen, hat ein bisschen Kunst noch nie jemandem geschadet.

#5 Schallisolierende Steckdosen

Steckdosen, wirklich? Um ehrlich zu sein, sind sie auf den ersten Blick nicht so verdächtig. Aber sie sind ziemlich berüchtigt dafür, dass ein versteckter Pfad für Klang seinen Weg in Ihr Büro findet. Wie auch immer, gute Nachrichten! Sie sind auch sehr einfach zu isolieren (und das zu einem günstigen Preis)!

Wie macht man das?

Okay, hier ist, was Sie verwenden können, um Steckdosen schalldicht zu machen:

  • Gummi-Auslassdichtung. Verwenden Sie dies, um den Raum zwischen der Platte und dem Schaltkasten abzudichten. Dies blockiert sowohl Schall als auch Luftzug.
  • Akustischer Kitt. Wie bereits erwähnt, können Sie es in jede gewünschte Form bringen. Das macht es ideal für Schalldämmung Steckdosen.
  • Akustische Abdichtung. Dieser ist auch großartig, um freien Raum zwischen der Platte und der Wand oder dem Stromkasten zu beseitigen.

Schließlich möchten Sie vielleicht versuchen, eine wetterfeste Steckdosenabdeckung hinzuzufügen. Wenn es die Ästhetik Ihres Heimbüros nicht ruiniert.

#6 Lüftungsschlitze, endlich

Lüftungsdüsen sind gleichbedeutend mit schlechter Schalldämmung. Deshalb müssen sie mit der richtigen Sorgfalt behandelt werden. Hier sind die Schritte, die Sie ausführen müssen:

  • Legen Sie schallabsorbierende Materialien direkt vor die Lüftungsöffnungen. Zum Beispiel können Sie eine Akustikdecke verwenden. Dies ist die einfachste Option.
  • Erstellen Sie ein Soundlabyrinth im Inneren des Lüftungsschlitzes. Verwenden Sie dafür Noise-Cancelling-Schaum. Der Sound wird es schwer haben, zu Ihrem Heimbüro zu gelangen.
  • Blockieren Sie die Lüftungsöffnung vollständig. Wenn Sie sich nicht darum kümmern, schalten Sie es aus. Ihre erste Möglichkeit besteht darin, die Entlüftung mit schallabsorbierendem Material zu füllen. Danach möchten Sie eine Schicht Trockenbau hinzufügen. Ihre zweite Option könnte der Gap Filler sein, den Sie leicht in Online-Shops finden. Es wird sich ausdehnen und die Geräusche blockieren.

Bonus-Tipp: Installieren Sie eine App für weißes Rauschen

Zu guter Letzt gibt es eine Lösung, die die Installation einer App mit weißem Rauschen beinhaltet. Es gibt eine ganze Reihe dieser Anwendungen und Sie werden keine Probleme haben, sie zu finden. Spielen Sie sie auf Ihrem Telefon oder Computer ab, wenn Sie versuchen, sich zu konzentrieren. Diese beruhigenden Klänge werden diejenigen blockieren, die Ihren Frieden stören.

6 Ideen, wie Sie Ihr Home Office mit kleinem Budget schalldicht machen können – eine Zusammenfassung

Wie Sie es gewohnt sind, werden wir hier bei Shoppanel eine kurze Zusammenfassung erstellen, bevor wir den heutigen Artikel beenden. Also, was sind die Schritte, um sich ein schalldichtes Heimbüro mit kleinem Budget zu erstellen:

  • Beginnen Sie mit der Tür! Durch die Verwendung von akustischem Kalk, Abdichtungsband oder Türfegern wird es Ihnen gut gehen!
  • Weiter zu den Fenstern! Versuchen Sie, akustische Decken, Vorhänge mit Geräuschunterdrückung oder bewegliche Decken aufzuhängen.
  • Runter auf den Boden! Fügen Sie einige dicke Teppiche oder ineinandergreifende Fußmatten hinzu.
  • Achten Sie genau auf die Wände! Das Hinzufügen einer zusätzlichen Trockenbauebene könnte hier die beste Lösung sein.
  • Steckdosen auch! Akustischer Kitt wirkt hier Wunder, da man ihn nach Belieben formen kann.
  • Schließlich, beschäftigen Sie sich mit Lüftungsöffnungen! Wenn Sie möchten, können Sie sie mit einem Trockenbau oder Gap Filler komplett blockieren.

Oh, und vergessen Sie nicht, eine App für weißes Rauschen herunterzuladen. Sie werden uns später danken!

Mehr darüber, wie Sie sich selbst zu einem guten Home-Office-Setup machen, finden Sie unter diesem Link.