Seite wählen
Advertisements

Die Aufrechterhaltung eines hohen Produktivitätsniveaus kann eine Herausforderung sein. Glücklicherweise gibt es mehrere Apps, die Ihnen helfen, sich auf Ihre Aufgaben zu konzentrieren und bei der Arbeit organisiert zu bleiben. Auch, um die erhöhte Produktivität zu kontrollieren. Was sind die besten kostenlosen Produktivitätstools, die Sie verwenden können, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten? Mal sehen!

In diesem Artikel finden Sie die besten kostenlosen Produktivitätstools. Mit diesen Apps werden Sie Ihre Aufgaben auf jeden Fall mit Leichtigkeit erledigen.

Es gibt viele Apps, die Ihre Produktivität steigern können, während Sie remote arbeiten. Von Zeiterfassungssoftware, Terminplanung und Projektmanagement-Tools. Außerdem Geschäftskommunikation, Workflow-Automatisierung und Design-Toolkits.

Clockify — Zeiterfassungssoftware

Clockify ist eine Zeiterfassung. Was macht es? Es ermöglicht Ihnen, den Überblick über Ihre gesamte Zeit zu behalten und gibt Ihnen einen Einblick in Ihre Ausführung in Bezug auf die Produktivität. Sie können die Zeit mit einem Timer im Zeitgebermodus erfassen oder manuell hinzufügen, entweder im manuellen Modus oder über eine Arbeitszeittabelle.

Was passiert, nachdem Sie mit der Zeiterfassung fertig sind? Dann können Sie annehmen, ob Sie produktiv sind oder zu viel Zeit mit unbedeutenden Bewegungen verbringen. Dazu können Sie Zusammenfassungen und detaillierte Berichte zu all Ihren Aktivitäten generieren und exportieren. Sie können arbeitsbezogen sein und auch andere.

Sie können Ihre Ergebnisse dann zur zusätzlichen Analyse in andere Programme importieren. Sie haben auch Zugriff auf wöchentliche Berichte. Es zeigt, wie viel Zeit Sie und Ihr Team am Tag verfolgt haben. Es hilft Ihnen zu sehen, ob Sie Ihre gewünschten Tages- und Wochenkontingente erfüllt haben.

Calendly — Terminplanungssoftware

Ein weiteres nützliches Tool für die Planung von Meetings und Zuweisungen ist Calendly. Was ist einer der entscheidenden Vorteile dieses Tools? Es stoppt Hin- und Her-E-Mails, die Sie mit Besprechungspartnern austauschen.

Sie müssen nur Ihre verfügbaren Stunden während einer Woche in Calendly einstellen. Danach kann jeder, der ein Treffen mit Ihnen vereinbaren möchte, sehen, wann Sie verfügbar sind. Sie können auch eine Pufferzeit einstellen, um zu bestätigen, dass Sie den ganzen Tag über Pausen einlegen.

Mit diesem Tool können Sie Ihr Calendly-Konto mit anderen Apps wie Slack, Zoom oder Zapier kombinieren.

Trello — Projektmanagement-Tool

Trello ist eine Webanwendung für Teamarbeit und Teamkommunikation. Aber es geht auch darüber hinaus, indem es Sie alle Ihre Aufgaben und Projekte erledigen lässt.

In Trello gibt es Bretter, und jedes Brett symbolisiert ein Projekt. Sobald Sie ein bestimmtes Board gebildet haben, können Sie Karten hinzufügen, die als Aufgaben fungieren. Dann können Sie Personen zu diesen Aufgaben hinzufügen und Ihren Fortschritt verfolgen. Außerdem können Sie To-Do-Listen erstellen und anzeigen, an welchen Aufgaben Sie arbeiten. Schließlich können Sie sie nach Abschluss in die Spalte "Fertig" übertragen.

Teammitglieder können Projekte und Aufgaben konsultieren, Anmerkungen hinzufügen und über Ideen abstimmen. Sie können auch Anhänge hochladen, Fälligkeitsdaten angeben und Tags hinzufügen. All dies trägt zu einer schnelleren Navigation durch das Tool bei.

Slack – Business-Kommunikationsplattform

Slack ist eines der am weitesten verbreiteten Tools für Teamzusammenarbeit und Kommunikation. Viele verwenden Markennamen, die es verwenden. Alles von Airbnb und Starbucks bis hin zu EA und der BBC.

Slack wurde von Remote-Mitarbeitern für Remote-Mitarbeiter entwickelt. Was war das ursprüngliche Konzept? Um sperrige E-Mail-Interaktionen durch eine Schnittstelle zu ersetzen, die es Teams ermöglicht, zu kommunizieren. Auch, um von jedem Ort aus zusammenzuarbeiten.

Slack ist eine wichtige Messaging-App für Teams, die vereint arbeiten müssen. Es hat Videoanrufeigenschaften, Dateiaustausch und Integration mit vielen anderen Apps. Sie haben ein einfaches, aber starkes Kommunikationswerkzeug. Ein Tool, mit dem Sie von jedem Ort mit Internetverbindung aus arbeiten können.

ClickUp — Arbeitsmanagement-Software

ClickUp ist eine effektive Produktivitäts-App für Teams in verschiedenen Unternehmen. Es ist vollständig anpassbar und bietet einen funktionsreichen Hintergrund. Sei es, um Ihre Arbeitsbelastung zu bewältigen, Aufgabenaktualisierungen zu überwachen und mit dem Team zu sprechen. Dabei spielt es keine Rolle, welchen Projekttyp Sie verwenden. Das versteht sich von selbst!

Die außergewöhnliche Führungshierarchie von ClickUp bietet Ihnen mehr Flexibilität. Darüber hinaus bietet es auch einen Befehl, um selbst die kompliziertesten Aufgaben zu strukturieren. Teilaufgaben innerhalb von Aufgaben können Ihnen helfen, alles zu verwalten und das ideale Gleichgewicht zu finden. Von mehrstufigen Workflows bis hin zu einfachen To-Do's.

Trinkgeld: Wussten Sie, dass Sie Geld verdienen können, indem Sie Umfragen beantworten und kleine Aufgaben erledigen? All das ist bequem von zu Hause aus möglich!

Zapier — Tool zur Automatisierung von Arbeitsabläufen

Eine weitere App, mit der Sie eine Handvoll Tools verknüpfen können, ist Zapier. Mit dieser App können Sie Ihren Workflow automatisieren.

Vorzugsweise müssen Sie einen Auslöser auswählen. Ein Muster in einer bestimmten App. Geben Sie dann eine oder mehrere Bewegungen an, die automatisch ausgeführt werden sollen. Wenn Sie beispielsweise eine E-Mail (Trigger) erhalten, kopiert Zapier alle Erweiterungen in Dropbox und benachrichtigt Sie in Slack über diese Erweiterungen. Auf diese Weise können Sie einige sich wiederholende Aufgaben automatisieren. Das bedeutet, dass Sie mehr Zeit haben, sich auf viele wichtige Aufgaben zu konzentrieren.

Diese App verfügt über einige Standard-Workflows, die Sie einsetzen können. Darüber hinaus können Sie auch Zapier für Teams ausprobieren. Um Ihre Kollegen dabei zu unterstützen, ihre Aufgaben zu automatisieren und die Produktivität zu steigern.

Begriff — Task-Management-Tool

Notion ist ein fantastisches Task-Management-Tool für Remote-Mitarbeiter. Sein Hauptzweck besteht darin, Inhalte und Tools an einem Ort zu verwalten. Es vereinfacht die Nutzung verschiedener Online-Tools für die Zusammenarbeit im Team. Kurz gesagt, Notion verändert die Art und Weise der professionellen Organisation. Dies geschieht, indem alle bevorzugten Tools zum Erstellen und Bearbeiten von Daten an einem Ort bereitgestellt werden.

Notion macht alles einfacher. Seien es triviale Aufgaben wie Notizen machen und diese mit Mitarbeitern übertragen. Oder verwenden Sie eine beliebige Tabelle der Tabellenkalkulationen und Echtzeit-Zusammenarbeit. Die grundlegende Ideologie von Notion ist, dass jeder Benutzer alles bauen wird und muss, was er braucht. Das versteht sich von selbst!

Dieses Tool möchte alle bisherigen Web-Apps übertreffen und seine Prozesse mit einfacher Zugänglichkeit verbessern. Es gibt viele Elemente in dieser App, und die Möglichkeiten sind endlos. Sei es für das Team und den Einzelnen, Notion wird die Daten immer in Ordnung halten. Der Benutzer kann jeden Workflow gestalten und integrieren.

Dynalist — Tool zum Erstellen von Checklisten

Dynalist ist ein Werkzeug zum Erstellen von Listen. Wenn Sie Ihre Listen zusammenstellen, können Sie sie in Checklisten mit Aufgaben umwandeln, die Sie erledigen müssen. Mit diesem Tool können Sie auch Notizen machen und Objekte in Ihren Listen anordnen. Wie genau? Durch die Festlegung von Fälligkeiten. Sie können Elemente klassifizieren, indem Sie sie mit Tags markieren, färben und vernetzen.

Mit Dynalist können Sie auch übertragene Dateien mit einer Größe von bis zu 50 MB hinzufügen. Nicht zuletzt verbessert es die Zusammenarbeit im Team.

Beste Produktivitätstools für die Arbeit von zu Hause aus

Figma — ein Werkzeug für das Design

Figma ist ein Design-Tool, das die Zusammenarbeit und den Meinungsaustausch innerhalb von Teams sicherstellt. Es ist ein ausgezeichnetes Design-Tool, das Canva sehr ähnlich ist! All diese trendigen Kunstdrucke existieren hauptsächlich wegen dieser Werkzeuge und ein wenig Magie!

Figma stattet Designer mit einem zeitgemäßen Stiftwerkzeug und verfeinerten Schriftattributen aus. Wenn Sie Ihre systematischen Aufgaben automatisieren möchten, sollten Sie Plugins verwenden. Sie können für jeden verfügbar sein, oder Sie können sie vertraulich behandeln.

Darüber hinaus können Sie mit Figma Prototypen erstellen, die Sie auf Ihre Kollegen übertragen können. Darüber hinaus können Teams Projektseiten und die neuesten Dateien scannen. Das garantiert auf jeden Fall eine gute Teamarbeit.

Sketch — ein Design-Toolkit

Eine weitere praktische Design-App ist Sketch. Es ist einfach zu bedienen, bietet mehrere nützliche Funktionen und Sie können sich in Echtzeit mit Ihren Kollegen zusammenschließen. Es ist eine der besten Web-Produktivitäts-Apps für Designer.

Mit Sketch können Sie Elemente erstellen und später wiederverwenden. Wenn Sie für viele Plattformen entwerfen müssen, stellen Sie sicher, dass Sie Dateien in allen Größen und Layouts exportieren. Mit diesem Tool können Sie Ihre Gedanken auch schnell in die Realität umsetzen. Dies geschieht durch die Bereitstellung von Handbüchern und Rastern, die Ihnen helfen, mit Genauigkeit zu entwerfen.

Freiheit – Ablenkungsblocker-Tool

Wie oft kämpfst du mit Prokrastination? Prokrastination kann Ihre wertvolle Zeit töten. Wenn Sie sich jedoch für Freedom entscheiden, unterschätzen Sie die Zeit, die Sie mit Ihrem Telefon und verschiedenen Websites verschwenden.

Wo können Sie diese App verwenden? Auf Mac, Windows, Android und iOS. Achten Sie darauf, alle Ihre Hintergrundaktualisierungen auf diesen Geräten zu synchronisieren. Mit Freedom können Sie ganze Websites und Apps blockieren. Sie können jedoch auch Blocklisten erstellen und Blöcke so planen, dass sie automatisch gestartet werden.

Diese Produktivitäts-App kann Ihnen sogar helfen, das gesamte Internet zu blockieren. Auf diese Weise werden Sie nicht versucht sein, Social Media und ähnliche Zeitverbraucher-Apps zu durchsuchen.

Buffer — Social-Media-Management-Tool

Eine weitere App, mit der Sie Ihre Social-Media-Konten verwalten können, ist Buffer. Sie können Ihre Beiträge für viele Social-Media-Kanäle vorbereiten und planen. Sie können jedoch sogar Erinnerungen für Ihre Instagram-Geschichten festlegen. Um sicherzustellen, dass Sie eindeutige Inhalte veröffentlichen, können Sie angeben, dass Genehmigungen erforderlich sind, bevor Beiträge live geschaltet werden.

Mit Buffer können Sie auch Ihre Social-Media-Analysen untersuchen. Haben Sie daher ein besseres Gefühl dafür, wie Ihre Inhalte aussehen sollten. Mit diesem Element können Sie benutzerdefinierte Berichte erstellen. Danach können Sie sie mit Ihren Managern oder Kunden teilen.